Suche
  • Tierarztpraxis im Westbad
  • (0341) 480 66 66
Suche Menü

Meerschweinchen: Lippengrind

Ursachen:
  • fütterungsbedingte Mangelerkrankung
  • Defizit an ungesättigten Fettsäuren, Vitamin C, Vitamin A
  • Mikroverletzungen durch hartes Heu/Stroh
Symptome:
  • schorfige Entzündung an Lippen und Mundwinkeln
  • meist ungestörtes Allgemeinbefinden
  • Futteraufnahme kann vermindert sein
Behandlung:
  • Optimierung der Fütterung
  • besonders im Winterhalbjahr auf ausreichenden Vitamingehalt des Futters achten (Möhren, Vitamintropfen), als Fettsäurequelle Sonnenblumenkerne oder Leinsamen (geschrotet) beigeben
  • lokale Behandlung der verschorften Bereiche durch Pinselung mit geeigneten Medikamenten